Recipe: Tasty Marmor-Kürbis-Schokoladen-Kuchen

0 5
banner 468x60
banner 160x600

Marmor-Kürbis-Schokoladen-Kuchen. Ich liebe es total, mit gesundem Gemüse und Obst zu backen, weil ein veganer Kuchen dadurch unglaublich Aber das Beste ist, dass der Kürbis Kuchen einen Schokoladen Marmor Swirl hat und mit noch mehr Schoko-Drops getoppt ist! Rezepte, Snacks & Desserts, Kuchen & Gebäck. Garnieren sie ihn mit geschlagener Sahne und gehackten.

Marmor-Kürbis-Schokoladen-Kuchen Kürbis fein raspeln, Zartbitterschokolade grob hacken. Braunen Zucker mit Eiern schaumig rühren bis die Masse hell ist, Saft und Schale einer der Zitrone, Zimt, Prise Salz. Ich schaute mich in meiner Küche um und sah einen kleinen Kürbis auf meiner Fensterbank. You can have Marmor-Kürbis-Schokoladen-Kuchen using 8 ingredients and 3 steps. Here is how you cook that.

Ingredients of Marmor-Kürbis-Schokoladen-Kuchen

  1. Prepare 320 g of Hokkaidokürbis (gerieben, ohne Schale).
  2. Prepare 100 g of Rohrzucker.
  3. Prepare 150 g of Mehl.
  4. Prepare 150 g of Zartbitterschokolade.
  5. Prepare 4 of Eier.
  6. Prepare 75 ml of Öl.
  7. It's 15 g of Backpulver.
  8. Prepare 1 EL of Zimtpulver.

Kuchen aus der Form stürzen, auf ein Kuchenrost stellen und mit Glasur. Schnappen Sie sich ein Stück köstlichen marmorierten Schokoladenkuchen, serviert auf einem kleinen Teller mit einer winzigen Gabel. Es ist eine feuchte Schokolade und Vanilleschwamm mit Schokolade Buttercreme, gekrönt mit einer. Ein Maronen-Schokoladen-Kuchen ist eine gute Wahl, wenn es mal wieder ein Schokokuchen sein soll, der etwas anders ist.

Marmor-Kürbis-Schokoladen-Kuchen instructions

  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Schokolade in Stücke schneiden und im Wasserbad schmelzen. Beiseite stellen..
  2. In einer Schüssel das gesiebte Mehl, Backpulver und Zimt mischen. Beiseite stellen. In einer anderen Schüssel die Eier vermischen, dann Rohrzucker und Öl dazu, dann die Mehlmischung und zum Schluss den Kürbis dazu. Den Teig in 2 teilen..
  3. In einen Teil die Schokolade geben und gut vermischen und in eine gefettete Springform geben. Dann den anderen Teig auf den Schokoteig geben und mit einem Holzlöffel etwas vermischen um einen Marmor-Effekt zu bekommen. Dann für ungefähr 50 Minuten bei 180 Grad im Ofen backen und genießen..

Vor allem natürlich für die Herbst- und Wintersaison sind Maronen zu empfehlen. Dieser Maronen-Schokokuchen ist sehr luftig mit leckeren Aromen und süß im Geschmack. Marmor-Muffins mit Schoko-Kern um genau zu sein, denn doppelt Schokolade ist natürlich besser als bloß einmal Schokolade. 🙂. Das ursprüngliche Rezept musste ich bloß ein klein wenig abwandeln, um aus dem Kuchen die Muffins zu machen. Für das gewisse Etwas habe ich dann noch einen Kern.

Category: Recipe
Email Autoresponder indonesia
author
    No Response

    Leave a reply "Recipe: Tasty Marmor-Kürbis-Schokoladen-Kuchen"